Einmalige Einblicke in die Welt des Designs gefällig? In Brabant kommst du in dieser Hinsicht voll auf deine Kosten. Entdecke großartige Events, einzigartige Museen und zahllose herausragende Locations – und begegne hier den Kreativen oder lege selbst Hand an. Brabant ist naheliegend für Design-Fans! Wir zeigen dir im Folgenden 9 tolle Design-Events und -Locations auf einen Blick.

DESIGN-EVENTS

Die interessantesten Design-Events finden in Brabant statt. Erfahre alles über die Dutch Design Week und das Lichtkunstfestival GLOW in Eindhoven sowie BredaPhoto in Breda!

1. DUTCH DESIGN WEEK – GET SET! - 22.-30. Oktober 2022

Vom 22. bis 30. Oktober 2022 findet in Eindhoven die größte Design-Veranstaltung  Nordeuropas statt: die Dutch Design Week! Während dieser jährlich organisierten neuntägigen Veranstaltung präsentieren gut 2.600 Designer ihre Arbeiten und Konzepte mehr als 350.000 Besuchern aus dem In- und Ausland. Zu bestaunen sind ganz unterschiedliche Aspekte von Design, aber der Fokus liegt auf den Bereichen Experiment, Innovation und Crossover. In diesem Jahr lautet das Thema „Get Set!“ Dieses Motto ist ein Hinweis auf die Verschiebung im Ansatz: von Vorbereitung hin zu Aktion. Entdecke, dass Eindhoven für neugierige Kulturfans – buchstäblich und bildlich gesprochen – ein naheliegendes Ziel ist!

2. BREDAPHOTO – THEATRE OF DREAMS - 8. September bis 25. Oktober 2022

Groß angelegt, experimentell, vielseitig und innovativ ... das alles ist BredaPhoto! Die größte Fotoausstellung der Benelux-Länder läuft in diesem Jahr vom 8. September bis 25. Oktober in der Innenstadt von Breda. Während dieser alle zwei Jahre stattfindenden Veranstaltung sind an ausgewählten Orten draußen wie drinnen die neuen Arbeiten von gut 50 internationalen Fotografen zu bewundern. Unter der Überschrift „Theatre of Dreams“ steht die diesjährige Ausgabe im Zeichen der Hoffnung und Veränderung und lanciert Vorschläge für eine neue Sicht auf die Welt.

3. LICHTKUNSTFESTIVAL GLOW – URBAN SKIN - 12.-19. November 2022

In der Provinz Nordbrabant kann man den Zauber beleuchteter Straßen nicht erst Ende Dezember bewundern. Vom 12. - 19. November lässt das Lichtkunstfestival GLOW seinen Glanz in den Straßen, Parks und Gebäuden der Stadt Eindhoven erstrahlen. Für die leuchtenden Kunstwerke zeichnen lokale aber auch internationale Künstlerinnen und Künstler verantwortlich. Das Thema der diesjährigen Ausgabe lautet „Urban Skin“. Und nicht weit von Eindhoven entfernt, im Van Gogh Village Nuenen gehen rund um das Thema Van Gogh ebenfalls die Lichter an.  

DESIGN-BEGEGNUNGEN

An diesen vier Locations tauchst du komplett in eine Welt aus Kunst, Design und Kreativität ein. Du möchtest eine einmalige Design-Erfahrung machen? Brabant liegt nah!

4. RETROFUTURE IM EVOLUON

Das ikonische Bauwerk Evoluon in Eindhoven ist endlich wieder für Publikum geöffnet. Ab dem 24. September 2022 können Besucher die Ausstellung RetroFuture bestaunen. In einem spektakulären Setting wirst du mithilfe von Design, Kunst, Wissenschaft und Film in die Welt der Zukunftsforscher, Träumer und Künstler geführt. Du tauchst in zehn Tunnel voller Fiktion und Fakten ein, die unserer Zukunft Gestalt gegeben haben. An den vier „Ringen“ des Evoluon wurden 3.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche eingerichtet. Du kannst sogar eine richtige Zeitreise unternehmen: mit der VR-Zeitmaschine.

5. DOLORIS' META MAZE

Tauche ein in die wundersame Welt von Doloris' Meta Maze in Tilburg, dem größten Kunstlabyrinth der Welt! Mit seinen mehr als 40 Räumen voller mysteriöser Kunstobjekte und versteckter Durchgänge hält dieser Irrgarten eine ganz und gar einmalige Erfahrung bereit. Sobald man das Meta Maze betritt, werden alle Sinne geschärft und angeregt. Wer eine kurze Verschnaufpause braucht, um die Eindrücke zu verarbeiten, dem sei für eine Kleinigkeit zu essen und trinken Doloris‘ Rooftop empfohlen, ein Lokal mit Aussicht auf die Spoorzone, das Gelände des früheren Eisenbahndepots der Stadt.

6. RIETVELD-SAFARI

Einer der bedeutendsten Architekten des vergangenen Jahrhunderts war Gerrit Rietveld. In den 1950er Jahren entwarf er im grünen Dorf Bergeijk mehrere einzigartige Objekte: eine Uhr, ein Wartehäuschen, zwei Wohnhäuser und seine einzige Industriearbeit, die Weberei (heute ein Besucherzentrum) „Weverij de Ploeg“. Auf der Rietveld-Safari begegnen dir zwar keine wilden Tiere, aber dafür triffst du auf die schönsten Entwürfe von Gerrit Rietveld und Mien Ruys, einer bedeutenden Landschaftsarchitektin des 20. Jahrhunderts. Die Safari in Begleitung eines Rietveld-Kenners kann vom 1. April bis zum 1. Oktober gebucht werden. Aber auch die Tour Rietveldhuis ist naheliegend für alle, die mehr über das Erbe Rietvelds in Erfahrung bringen möchten. Die Führung startet an jedem ersten Freitag des Monats am Baudenkmal der „Weverij de Ploeg“.

AN DIE ARBEIT MIT DESIGN ...

Schaue Künstlern und Designern über die Schulter oder lege selbst Hand an. Entdecke das TextielLab in Tilburg, das Schuhquartier „Schoenenkwartier“ in Waalwijk und Sundaymorning@ekwc in Oisterwijk!

7. TEXTIELLAB TILBURG

Das TextielLab ist das pulsierende Herzstück des TextielMuseums in Tilburg. An diesem Ort treffen Handwerk, Design und Kunst aufeinander. Unter Anleitung von Experten kannst du hier innovativ tätig werden und ein Produkt deiner Wahl entwerfen. Ob Weben, Stricken, Sticken, Teppich-Tufting oder Laserschneiden: An mehreren Handwerks- und High-Tech-Maschinen besteht die Möglichkeit, verschiedenste Techniken auszuprobieren. Oder zuzuschauen, wie Designer ihre Kreationen anfertigen. 

8. SCHOENENKWARTIER

Entdecke die Geschichte und die Zukunft von Leder und Schuhen im Schoenenkwartier. Dieses Museum, Forschungszentrum und Produktionslabor befindet sich im Westflügel des restaurierten Kropholler-Komplexes in Waalwijk nahe Tilburg. In den Werkstätten arbeiten Handwerker und junge Designer Hand in Hand unter Anwendung alter und neuer Techniken. Im Museum sind Hunderte von Schuhen, aber auch Materialien und Maschinen aus der Schuhindustrie ausgestellt. Wechselausstellungen halten bei jedem Besuch neue Überraschungen bereit!

9. SUNDAYMORNING@EKWC

In Oisterwijk befindet sich das weltweit bekannteste Forschungs- und Entwicklungszentrum für Keramik: Sundaymorning@ekwc. Internationale Künstler, Designer und Architekten können hier vorübergehend wohnen, um 24 Stunden am Tag mit Keramik zu experimentieren. Und du bist als Gast herzlich willkommen, ihnen dabei zuzusehen! Zu bestaunen sind hier die Unterkünfte der Künstler, die Werkstatt mit den großen Öfen und eine Dauerausstellung: ein naheliegender Ort für Design- und Kunstinteressierte, unweit von Tilburg!

NOCH MEHR DESIGN ENTDECKEN ... - Die schönsten Museen!

Brabant zählt eine Vielzahl von Museen mit herrlichen Kunst- und Design-Sammlungen. Entdecke sie hier!