Grand Hotel De Draak

Das Grand Hotel en Résidence De Draak befindet sich am Grote Markt in Bergen op Zoom.

von deinem Standort aus
Nationalität der Küche
Französisch

Unterkunft buchen


Alle 15 Fotos ansehen

„Wo Geschichte, Gastfreiheit und Komfort zusammenkommen“

Das Grand Hotel en Résidence De Draak befindet sich am Grote Markt in Bergen op Zoom. Alle Zimmer und Suiten bezaubern mit ihrem einzigartigen Stil und den charakteristischen Details. Diese Unterkunft verfügt zudem über ein Wellnesscenter mit Fitnessstudio, eine Sauna, eine Infrarotsauna und ein türkisches Bad.

Das Hotel bietet kostenloses WLAN in allen Bereichen und 34 kameraüberwachte Privatparkplätze. Das Grand Hotel en Résidence De Draak ist nur 10 Minuten zu Fuß vom Bahnhof entfernt. Sie können an einer Stadtführung teilnehmen, bei der Sie den Stadtpalast Markiezenhof und die Gertrudis-Kirche erkunden können.

Das Restaurant 1397 serviert köstliche, moderne und innovative Gerichte mit regionalen und internationalen Einflüssen. Die Speisekarte wechselt mit den Jahreszeiten und bietet immer die besten Produkte der jeweiligen Saison. In der Ausgabe 2022 von "Lekker500" erhielt das Restaurant das Prädikat „Große Klasse“. Außerdem hat sich das Restaurant 1397 im Gault Millau 2022 auf 14,5 Punkte verbessert.

Geschütztes Stadtbild
Bei …

„Wo Geschichte, Gastfreiheit und Komfort zusammenkommen“

Das Grand Hotel en Résidence De Draak befindet sich am Grote Markt in Bergen op Zoom. Alle Zimmer und Suiten bezaubern mit ihrem einzigartigen Stil und den charakteristischen Details. Diese Unterkunft verfügt zudem über ein Wellnesscenter mit Fitnessstudio, eine Sauna, eine Infrarotsauna und ein türkisches Bad.

Das Hotel bietet kostenloses WLAN in allen Bereichen und 34 kameraüberwachte Privatparkplätze. Das Grand Hotel en Résidence De Draak ist nur 10 Minuten zu Fuß vom Bahnhof entfernt. Sie können an einer Stadtführung teilnehmen, bei der Sie den Stadtpalast Markiezenhof und die Gertrudis-Kirche erkunden können.

Das Restaurant 1397 serviert köstliche, moderne und innovative Gerichte mit regionalen und internationalen Einflüssen. Die Speisekarte wechselt mit den Jahreszeiten und bietet immer die besten Produkte der jeweiligen Saison. In der Ausgabe 2022 von "Lekker500" erhielt das Restaurant das Prädikat „Große Klasse“. Außerdem hat sich das Restaurant 1397 im Gault Millau 2022 auf 14,5 Punkte verbessert.

Geschütztes Stadtbild
Bei einem historischen Stadtrundgang erfahren Sie alles über die Vergangenheit der Festungsstadt Bergen op Zoom. Besuchen Sie zum Beispiel den größten spätgotischen Stadtpalast Westeuropas, den Markiezenhof, die Synagoge von 1832, die St. Gertrudis-Kirche mit dem berühmten Peperbus-Turm oder das Stadttor Gevangenenpoort, ein Überbleibsel der ursprünglichen Stadtmauer aus dem 14. Die Stadt liegt am Brabantse Wal, einem kulturhistorischen Naturschutzgebiet mit einem abrupten Übergang von hoch liegendem Sandboden zu tief liegendem Polderton. In der Stadt führt dies zu malerischen Sträßchen und markanten Höhenunterschieden, während Sie dieses auffällige Naturphänomen auch auf einer wunderschönen Fahrradroute durch die Landschaft von Westbrabant erleben können.

Klicken Sie hier um den Virtuellen Rundgang zu starten.

Merkmale

Tipps von Einheimischen

Zeige Suchergebnisse

Weitere Inspirationen

Nach oben scrollen