preHistorisch Dorp

Im preHistorisch Dorp in Eindhoven erfahren Kinder und Erwachsene alles über 15.000 Jahre Geschichte in der Region Eindhoven.

von deinem Standort aus

Mehr informationen


Alle 28 Fotos ansehen

Im preHistorisch Dorp in Eindhoven erfahren Kinder und Erwachsene alles über 15.000 Jahre Geschichte in der Region Eindhoven. Begeben Sie sich auf eine Reise in längst vergangene Zeiten und entdecken Sie, wie die ersten Bauern den harten Alltag meisterten, was die Römer hierhertrieb und wie man in der Urzeit jagte. „Einfach fantastisch, hier lebt die Geschichte! Das macht nicht nur Kindern Spaß, sondern auch für Erwachsene lohnt sich der Besuch definitiv!“, so Maaike, eine begeisterte frühere Besucherin. Neben Familien mit Kindern besuchen auch die vielen in der Region Eindhoven tätigen internationalen Fachkräfte sehr gerne das preHistorisch Dorp. Vermutlich ist es auch gerade deshalb bei Kindern so beliebt, weil es das wohl einzige Museum der Niederlande ist, in dem man sich auch gerne einmal dreckig machen darf. Eine schönere Art, sich mit der Geschichte der Region Eindhovens zu befassen, gibt es da wohl kaum!

Bei der Erkundung …

Im preHistorisch Dorp in Eindhoven erfahren Kinder und Erwachsene alles über 15.000 Jahre Geschichte in der Region Eindhoven. Begeben Sie sich auf eine Reise in längst vergangene Zeiten und entdecken Sie, wie die ersten Bauern den harten Alltag meisterten, was die Römer hierhertrieb und wie man in der Urzeit jagte. „Einfach fantastisch, hier lebt die Geschichte! Das macht nicht nur Kindern Spaß, sondern auch für Erwachsene lohnt sich der Besuch definitiv!“, so Maaike, eine begeisterte frühere Besucherin. Neben Familien mit Kindern besuchen auch die vielen in der Region Eindhoven tätigen internationalen Fachkräfte sehr gerne das preHistorisch Dorp. Vermutlich ist es auch gerade deshalb bei Kindern so beliebt, weil es das wohl einzige Museum der Niederlande ist, in dem man sich auch gerne einmal dreckig machen darf. Eine schönere Art, sich mit der Geschichte der Region Eindhovens zu befassen, gibt es da wohl kaum!

Bei der Erkundung des Steinzeitdorfes preHistorisch Dorp begegnet man verschiedenen Bewohnerinnen und Bewohner aus vergangenen Zeiten. Diese „Geschichtsführer“ trifft man auf den Hofstellen, Bauernhöfen oder in den Handwerkerunterkünften ihrer jeweiligen Epoche an. In historische Trachten gekleideten erzählen die tijdgidsen Geschichten und zeigen den Gästen bei einem Rundgang, wie man früher lebte und arbeitete. Dabei unterstützen und begleiten Sie auch beim Ausprobieren von jahrhundertealten Fertigkeiten und Fähigkeiten wie Feuermachen, Bogenschießen, Eisenschmieden, Speerwerfen, Töpfern oder Weben. Auf diese Weise wird während eines Aktivitätenwochenendes im preHistorisch Dorp Geschichte unmittelbar greifbar und lebendig, was Fans von nah und fern immer wieder hierherführt. Probieren auch Sie es einmal aus!

Das preHistorisch Dorp wurde schon mehrmals zum kinderfreundlichsten Museum der Provinz Nordbrabant gewählt.

Öffnungszeiten

  • Jeden montag geschlossen
  • Jeden dienstag von 10:00 bis 17:00
  • Jeden mittwoch von 10:00 bis 17:00
  • Jeden donnerstag von 10:00 bis 17:00
  • Jeden freitag von 10:00 bis 17:00
  • Jeden samstag von 10:00 bis 17:00
  • Jeden sonntag von 10:00 bis 17:00

Tipps von Einheimischen

Zeige Suchergebnisse
Nach oben scrollen