TOP-Natur-Tour Radwanderung Biesbosch

2 Stunden (23,0 km)

Der Nationalpark De Biesbosch ist das größte Süßwasser-Gezeitengebiet Europas. Hier gibt es für die ganze Familie unendlich viel zu erleben. Wie wär’s mit einer Rundfahrt an Weiden-Weichholzauen entlang, einer anutour durch dahinschlängelnde Bäche oder einer Wanderung über sattgrüne Weiden voller Wasservögel?

Diese ganz besondere Radwanderung führt Sie durch ein Labyrinth von Flüssen, kleinen Inseln mit Weidenbäumen und glasklaren Bächen. Sie können die Route in beide Richtungen radeln. Unterwegs können Sie ich in einem der vielen gemütlichen Cafés und Restaurant stärken.

„Der Biber ist der berühmteste Biesbosch-Bewohner. Er lebt hier gemeinsam mit dem Fuchs, dem Reh, dem Baummarder, dem Hasen und der Nordischen Wühlmaus.“

Empfehlung des Biesbosch Museumeiland
Diese Radtour w…

Mehr lesen

Der Nationalpark De Biesbosch ist das größte Süßwasser-Gezeitengebiet Europas. Hier gibt es für die ganze Familie unendlich viel zu erleben. Wie wär’s mit einer Rundfahrt an Weiden-Weichholzauen entlang, einer anutour durch dahinschlängelnde Bäche oder einer Wanderung über sattgrüne Weiden voller Wasservögel?

Diese ganz besondere Radwanderung führt Sie durch ein Labyrinth von Flüssen, kleinen Inseln mit Weidenbäumen und glasklaren Bächen. Sie können die Route in beide Richtungen radeln. Unterwegs können Sie ich in einem der vielen gemütlichen Cafés und Restaurant stärken.

„Der Biber ist der berühmteste Biesbosch-Bewohner. Er lebt hier gemeinsam mit dem Fuchs, dem Reh, dem Baummarder, dem Hasen und der Nordischen Wühlmaus.“

Empfehlung des Biesbosch Museumeiland
Diese Radtour wurde in Zusammenarbeit mit dem Biesbosch MuseumEiland konzipiert. Der Direktor des Biesbosch MuseumEiland Peter van Beek empfiehlt die Strecke:

„Wer ein biesonderes Erlebnis in der Natur sucht: Kommen Sie in den Biesbosch!“

Weitere Information

Die radtour in de praxis
Die Radtour ist mit deutlichen Wegweisern ausgeschildert. Die einzelnen Streckenabschnitte folgen einer Reihe von nummerierten Knotenpunkten (siehe Abbildung). Das Knotenpunktsystem ist ein Netzwerk von gut ausgeschilderten, untereinander verbundenen Radwanderwegen, das die ganze Provinz Nordbrabant abdeckt. 

Tafel das Wegenetz
Auf am Wegesrand stehenden Schildern finden Sie die Nummern der jeweiligen Knotenpunkte, zu denen Pfeile den Weg weisen. Verlaufen – das war einmal! An jedem Knotenpunkt zeigt eine Tafel das Wegenetz an, so dass man auch jederzeit umdisponieren kann. 

Weniger anzeigen

Hier schon mal ein Vorgeschmack

Das wirst du sehen

Pannenkoekenhuis het Bolle Bevertje

Spieringsluis 6
4251 MR Werkendam
08 02

Noordwaard

Biesbosch Museum
Hilweg 2
4251 MT Werkendam
04 27 11 10 29 15 18

Selevia Hoeve

Galeiweg 1
4251 MZ Werkendam
17 19 20

Biesbosch MuseumEiland

Hilweg 2
4251MT Werkendam

Pannenkoekenhuis het Bolle Bevertje

Spieringsluis 6
4251 MR Werkendam

Beschreibung

Pannenkoekenhuis het Bolle Bevertje

Spieringsluis 6
4251 MR Werkendam
  • Autos können beim Pannenkoekenhuis Het Bolle Bevertje (Knotenpunkt 8) geparkt werden. Dies ist ein idealer Startpunkt für die Radtour. Hier können auch Fahrräder mit Gangschaltungen, E-Räder, Tandems und Mountainbikes gemietet werden. 
    Adresse:
    Spieringsluis 6
    4251 MR Werkendam
  • Landschaftskunst
    Inmitten der Natur erwartet Sie eine verborgene Überraschung: De Wassende Maan (Der zunehmende Mond). Dieses Kunstwerk besteht aud Wassergräben und kleinen Deichen in der Form eines natürlichen Labyrinths. Klettern Sie auf den Hügel ind bestaunen Sie dieses Naturspektakel, es lohnt sich!
  • Biesbosch MuseumEiland
    Als eines der letzten weitläufigen Süßwassergezeitengebiete Nordwesteuropas ist der Nationalpark De Biesbosch ein Paradies für Naturliebhaber. Dieses nach der Zweiten Elisabethenflut 1421 entstandene Sumpfgebiet bildet eine gewaltige Inspirationsquelle für Fotografen, Vogelbeobachter, Erholungsuchende, Künstler und kulturelle Einrichtungen. Das Biesbosch MuseumEiland präsentiert Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft dieses Gebiets, zeigt aber vor allem auch, wie der Mensch dieses Gebiet gestaltet hat und nach wie vor seinen Lebensunterhalt damit verdient. Und das alles in einem preisgekrönten Gebäude. Biesbosch MuseumEiland ist ein ausgewiesenes Fahrradcafé in Nordbrabant. In den auf Radtouristen spezialisierten Fahrradcafés dieser Provinz fühlt man sich als Radler ganz besonders willkommen.
  • De Biesbosch vom Wasser aus
    Wie wär’s mit einer Bootsrundfahrt? Der Kapitän kennt die wundervolle Landschaft wie seine Westentasche und erzählt Ihnen gern darüber. Wer sich lieber selbst ins Abenteuer stürzt, mietet sich ein Kanu und erlebt die grüne Welt des Biesbosch aus nächster Nähe. Wasserspaß garantiert!

Pannenkoekenhuis het Bolle Bevertje

Spieringsluis 6
4251 MR Werkendam
08
02
04
27
11
10
29
15
18
17
19
20

Merkmale

Umzug/Route

  • Markiert: Ja