Der britische Kriegsfriedhof Uden

Erkunde mehr
{{distance}} {{unit}}
vanaf jouw locatie

Dieser britische Kriegsfriedhof entstand 1941. Während des Krieges wurden in der Umgebung von Uden viele alliierte Flugzeuge abgeschossen. Umgekommene Besatzungsmitglieder aus Großbritannien, Kanada, Australien, Neuseeland und Polen wurden auf diesem Friedhof beigesetzt.

Uden wurde am 19. September 1944 während der Operation Market Garden befreit. Danach wälzte sich ein nicht enden wollender Strom von Fahrzeugen durch das Dorf in Richtung Nijmegen. Das Dorf blieb von schweren Kämpfen verschont. In der Umgebung des Dorfes starben jedoch viele britische Soldaten. Die meisten von ihnen erhielten zunächst ein provisorisches Grab und wurden 1946 hierher umgebettet.

Schlussendlich fanden 701 Soldaten des britischen Commonwealth und zwei polnische Soldaten ihre letzte Ruhestätte auf dem britischen Soldatenfriedhof Uden. Die Einwohner Udens gedenken den Verstorbenen jedes Jahr am 11. November, dem Remembrance Day.

Hier schon mal ein Vorgeschmack

Kontakt

Burgemeester Buskensstraat
5401 ZT Uden
Route planen

vanaf jouw locatie

In der Nähe

Zeige Suchergebnisse