Kriegsmuseum Overloon

Erkunde mehr
{{distance}} {{unit}}
von Ihrem Standort

Ein Jahr nach der Befreiung der Niederlande öffnete im Mai 1946 das Kriegsmuseum Overloon seine Türen für Besucher. Hierdurch ist es das älteste dem Zweiten Weltkrieg gewidmete Museum in Westeuropa und zugleich das größte Kriegsmuseum der Niederlande. Mit den verschiedenen Wechsel- und Dauerausstellungen – darunter „1000 Bomben und Granaten“ oder „Der Weg zum D-Day“ – wird schnell deutlich, dass es für Krieg nur einen richtigen Ort gibt: das Museum.

Überraschend groß
Das am Rande des Bungalowparks Landal De Vers im Osten Brabants gelegen…

Lesen sie mehr

Ein Jahr nach der Befreiung der Niederlande öffnete im Mai 1946 das Kriegsmuseum Overloon seine Türen für Besucher. Hierdurch ist es das älteste dem Zweiten Weltkrieg gewidmete Museum in Westeuropa und zugleich das größte Kriegsmuseum der Niederlande. Mit den verschiedenen Wechsel- und Dauerausstellungen – darunter „1000 Bomben und Granaten“ oder „Der Weg zum D-Day“ – wird schnell deutlich, dass es für Krieg nur einen richtigen Ort gibt: das Museum.

Überraschend groß
Das am Rande des Bungalowparks Landal De Vers im Osten Brabants gelegene Museum richtet sich hauptsächlich an Familien mit Kindern. Zudem werden spezielle Programme für Schulklassen geboten. Die waldreiche Umgebung lädt zu ausgiebigen Radtouren ein. Und wenn man gleich ein ganzes Wochenende hier verbringen möchte, lässt sich der Besuch des Museums ideal mit einem Besuch des Zoo Parc Overloon kombinieren. Doch sollte man aufgrund der Größe des Museumsparks ausreichend Zeit einplanen, wie die Reaktion dieses Besuchers zeigt: „Solch ein großes Museum hatten wir nicht erwartet. Das nächste Mal kommen wir den ganzen Tag.“

„Eine fantastische, waldreiche Umgebung!“
Der Museumspark liegt in einem schönen Wald mit vielen vollständig barrierefreien Spazierwegen. Das Museumscafé lädt mit einem umfangreichen Angebot zum Verweilen auf der herrlichen Sonnenterrasse ein. Der Museumsshop bietet selbstverständlich verschiedenste Souvenirs; doch die beeindruckendste Erinnerung wird den meisten Besuchern wohl die große Anzahl an Fahrzeugen, Panzern und Geschützen sein. „Welch gigantische Militärsammlung“, so einer unserer begeisterten Besucher. Ein großer Teil dieser Sammlung kam übrigens tatsächlich bei der Schlacht von Overloon im September 1944 zum Einsatz.
Ein heißer Tipp: Jedes Jahr findet am dritten Wochenende im Mai „Militracks“ statt: die größte Ausstellung der Welt mit deutscher Fahrzeugtechnik des Zweiten Weltkriegs.

Anfahrt
Das mitten im Grünen gelegene Kriegsmuseum Overloon ist spannend, toll und lehrreich. Die Ausstellungen und Präsentationen sind neben Niederländisch auch auf Deutsch und Englisch verfügbar. Overloon ist optimal über die Ausfahrt 7 der A73 zwischen Nijmegen und Venlo erreichbar. Werktags erreichen Sie das Museum auch mit der Buslinie 92 ab Bahnhof Boxmeer.

Klicken Sie hier um den Virtuellen Rundgang zu starten.

Weniger lesen

Möchten Sie schon einmal einen Blick hineinwerfen

In der Nähe

Show Ergebnisse

Öffnungszeiten

  • jeder Montagvon 10:00 bis 17:00
  • jeder Dienstagvon 10:00 bis 17:00
  • jeder Mittwochvon 10:00 bis 17:00
  • jeder Donnerstagvon 10:00 bis 17:00
  • jeder Freitagvon 10:00 bis 17:00
  • jeder Samstagvon 11:00 bis 17:00
  • jeder Sonntagvon 11:00 bis 17:00
  • Verschiedene Öffunungszeiten: https://www.oorlogsmuseum.nl/de/besucherinfo-gruppen/vor-dem-besuch/offnungstermine-und-zeiten/

Merkmale

Zielgruppe

  • KinderJa