Verkostungsroute die 5 Trappisten

Lernen Sie auf dieser einzigartigen, rund 334 Kilometer langen Radroute den Geschmack von Klosterbieren kennen und schätzen. Die „Verkostungsroute die 5 Trappisten“ führt zu fünf Trappistenklöstern in Flandern und Nordbrabant. Die Route folgt dem Knotenpunktsystem des offiziellen Radwegenetzes und ist insgesamt rund 334 Km lang, unterteilt in sechs Streckenabschnitte.

 

Jede Teilstrecke zeichnet sich durch bestimmte Schwerpunkte aus, wobei sich ländlich-beschauliche Abschnitte mit belebteren, städtischen abwechseln. Die Route steuert unter anderem die Städte Antwerpen, Tilburg und Turnhout an. Aber auch malerische Dörfer wie Zundert, Hilvarenbeek, Oirschot, Poppel und Merksplas liegen auf dem Weg.

6 besondere Teilstrecken
Teilstrecke 1: Von De Koninck zu den Schwestern von Brecht (46 km)
Teilstrecke 2: Erleben Sie Zundert in den Fußspuren eines Mönchs (44 km)
Teilstrecke 3: Bete und arbeite: Entdecken Sie die Welt von La Trappe (76 km)
Teilstrecke 4: Entlang der Grenze im Brabanter Kempenland (59 km)
Teilstrecke 5: Die grüne Landschaft genießen auf dem Weg ins verträumte Kempenland (62 km)
Teilstrecke 6: Das Klosterleben: Mystik und Gaumenfreuden (30 km)
Abkürzung: Über die ehemalige Zugstrecke Bels Lijntje (17 km, heute ein Radweg)

Trappistenabtei Westmalle (Abdij Onze-Lieve-Vrouw van het Heilig Hart, Antwerpen)
Abtei Maria Zuflucht in Zundert (Abdij Maria Toevlucht, Brabant)
Trappistenabtei Nazareth in Brecht (Abdij OLV van Nazareth, Antwerpen)
Trappistenabtei Koningshoeven, La Trappe in Berkel-Enschot (Abdij OLV Koningshoeven, Brabant)
Benediktinerabtei Achel (Abdij Achelse Kluis, auf der Grenze zwischen Belgien und Brabant.

Wussten Sie, dass die Trappisten außer den berühmten Biersorten auch noch andere Produkte herstellen? Das Angebot umfasst Käse, Marmelade, Schokolade, Honig, Seife und Kerzen und ist nicht nur in einigen Klöstern erhältlich, sondern auch in einer Reihe von Läden und Lokalen entlang des Radwegs.

Streckenführer 
Der Streckenführer „Verkostungsroute die 5 Trappisten“ kostet € 4,50 und ist bei Touristeninformationszentren (VVV) der Umgebung erhältlich.