Stichting Rietveld en Ruys

Erkunde mehr
{{distance}} {{unit}}
vanaf jouw locatie

„Selbst den Bewohnern war lange nicht bewusst, dass sie in einem Freilichtmuseum von De Stijl [eine 1919 gegründete niederländische Gruppe von Malern, Architekten und Designern] wohnen“, meint ein verblüffter und vor allem begeisterter Besucher. Die Stichting Rietveld en Ruys organisiert Ausstellungen und Führungen rund um verschiedene Orte in der Gemeinde Bergeijk, wo der Architekt Gerrit Rietveld und die Gartenarchitektin Mien Ruys deutlich erkennbare Spuren hinterlassen haben. Alles spielt sich innerhalb eines Quadratkilometers ab, sodass alle wichtigen Plätze problemlos auch im Rahmen eines kurzen Abstechers abgedeckt werden können – insbesondere, wenn Sie die „Rietveld-Safari“ oder die „Tour Rietveldhaus“ buchen.
Diese überschwängliche Reaktion fasst die Faszination eines Besuchs von Bergeijk zusammen: „Schönheit in Form von Natur, Kultur und Architektur: nationales Erbe, auf das man stolz sein kann. Absolut empfehlenswert!!!“

Einzigartig, informativ und informell
Das E…

Mehr lesen

„Selbst den Bewohnern war lange nicht bewusst, dass sie in einem Freilichtmuseum von De Stijl [eine 1919 gegründete niederländische Gruppe von Malern, Architekten und Designern] wohnen“, meint ein verblüffter und vor allem begeisterter Besucher. Die Stichting Rietveld en Ruys organisiert Ausstellungen und Führungen rund um verschiedene Orte in der Gemeinde Bergeijk, wo der Architekt Gerrit Rietveld und die Gartenarchitektin Mien Ruys deutlich erkennbare Spuren hinterlassen haben. Alles spielt sich innerhalb eines Quadratkilometers ab, sodass alle wichtigen Plätze problemlos auch im Rahmen eines kurzen Abstechers abgedeckt werden können – insbesondere, wenn Sie die „Rietveld-Safari“ oder die „Tour Rietveldhaus“ buchen.
Diese überschwängliche Reaktion fasst die Faszination eines Besuchs von Bergeijk zusammen: „Schönheit in Form von Natur, Kultur und Architektur: nationales Erbe, auf das man stolz sein kann. Absolut empfehlenswert!!!“

Einzigartig, informativ und informell
Das Erbe von Rietveld und Ruys ist aus mehreren Gründen von besonderer Bedeutung. Rietvelds Entwürfe für die Fabrik, die Uhr und das Buswartehäuschen („abri“) sind im Vergleich zu seinen anderen Arbeiten einzigartig. Während der Rietveld-Safari erkunden Sie alle Highlights. Im Dorf erkennt übrigens jeder den mit einem roten Stadtplan ausgestatteten Fremdenführer, der von einem Touristenschwarm begleitet wird. Lassen Sie sich in das Bergeijk der 1950er- und 1960er-Jahre zurückversetzen, als das Dorf als „Insel des guten Geschmacks“ bekannt war.

Damals und heute
Während der Tour Rietveldhaus werden Sie in das Jahr 1958 entführt. Das Haus ist nach wie vor bewohnt, das Interieur im Spectrum-Design mit den unverkennbaren De Stijl-Farben und authentischen Details ist jedoch noch erhalten. Sie möchten Bergeijk lieber auf eigene Faust erkunden? Neben einem Stadtplan können Sie auch auf eine innovative Rietveld-App vertrauen, die zum Download bereitsteht. Trotz der kulturhistorischen Pracht von Rietveld und Ruys befinden Sie sich nämlich immer noch in einer der weltweit cleversten und innovativsten Regionen der Welt ...
Die Führungen dauern eineinhalb bis zwei Stunden. Die Ausstellungen finden meist im Mien Ruys Garten statt. Spannend, witzig und aktiv ist auch das Rietveld Escape Experience im Theater de Kattendans, in dem es gilt, ein verschlüsseltes Kulturrätsel zu lösen.

Klicken Sie hier um den Virtuellen Rundgang zu starten.

Weniger anzeigen

Hier schon mal ein Vorgeschmack

Kontakt

Adresse:
Riethovensedijk 20
5571 CR Bergeijk
Route planen
Entfernung:

In der Nähe

Zeige Suchergebnisse

Öffnungszeiten

  • jeden Montagvon 10:00 bis 16:00
  • jeden Dienstagvon 10:00 bis 16:00
  • jeden Mittwochvon 10:00 bis 16:00
  • jeden Donnerstagvon 10:00 bis 16:00
  • jeden Freitagvon 10:00 bis 16:00
  • jeden Samstaggeschlossen
  • jeden Sonntaggeschlossen