Erlebnisdinner So schmeckt Gastfreundschaft in Brabant

Brabant und Essen sind seit Jahrhunderten miteinander verbunden.  Brabanterinnen und Brabanter sind daher nicht ohne Grund für ihre Gastfreu…

Lesen sie mehr

Brabant und Essen sind seit Jahrhunderten miteinander verbunden.  Brabanterinnen und Brabanter sind daher nicht ohne Grund für ihre Gastfreundschaft und echte Lebensfreude bekannt. Doch wo liegt der Ursprung dieser Gastfreundschaft und Gastronomietradition? Was zeichnet diese Gastfreundschaft aus und wie schmeckt eigentlich Geselligkeit? Diese und andere „Aromen“ Brabants entdecken Sie im Dezember – dem Monat der Gastfreundschaft – im Pop-up-Restaurant von RAVANELLO. Dass diese Fragen eine nicht unbedeutende Rolle spielen, verdeutlicht sicherlich die im vergangenen Jahr eigens durchgeführte Studie zu den Merkmalen der Brabanter Gastfreundschaft. Hierzu wurden Köche, Unternehmer, Landwirte und andere Experten im Bereich Gastronomie befragt. Das Ergebnis dieser Studie wurde in ein Erlebnisdinner umgewandelt, das in einem speziell für diesen Anlass vorübergehend im ehemaligen Finanzamt der Stadt Breda im Stadtteil Gasthuisvelden eingerichteten Restaurant „verkostet“ und erlebt werden kann. Diese Initiative ist Teil des Themenjahres „We are food“ der Provinz Nordbrabant. Im letzten Monat dieses besonderen Jahres steht die Brabanter Gastfreundschaft im Mittelpunkt. Herr der Töpfe und Pfannen bei diesem einzigartigen Erlebnisdinner ist Ralph Geerts – Küchenchef von RAVANELLO. Lediglich 18 Abende lang zaubert das Küchenteam von RAVANELLO ein erstklassiges Fünf-Gänge-Menü. Als Inspiration dienten dabei wissenswerte Fakten und Fabeln, die im vergangenen Jahr in der gesamten Provinz zusammengetragen wurden. Dieses einmalige Pop-up-Restaurant ist vom 2. bis 22. Dezember 2018 geöffnet.

Reservierung
Dieses kulinarische „Brabant-Erlebnis“ der besonderen Art mit Fünf-Gänge-Menü kostet 75,- EUR pro Person.  Darüber hinaus können Sie sich für ein begleitendes Getränke-Arrangement mit alkoholischen und selbst kreierten alkoholfreien Getränken entscheiden. Kosten: 25,- EUR. Tischreservierungen sind ab 4 Personen möglich. Sollten Sie für bis zu 3 Personen reservieren, teilen Sie sich den Tisch gegebenenfalls mit anderen Gästen. Das sagt Ihnen nicht zu? Das verstehen wir und sorgen in diesem Fall für ausreichend Privatsphäre. Karten für dieses Event können Sie ab dem 1. Oktober hier auf der Website bestellen.

Abendprogramm:
Ab 19 Uhr: Einlass
19:30 Uhr: Servieren des Dinners
22:30 Uhr: Abschluss des Dinners
23:30 Uhr: Schließung des Saals

Weniger lesen

Kontakt

Adresse:
Gasthuisvelden 11
4811 VX Breda
Planen Sie Ihre Route
Entfernung:
({{distance}} {{unit}} von Ihrem Standort)

Wann

  • täglich bis 28. Dezember 2018

Ort